Befüllte und versiegelte poröse Beads

polydisperse Chitosan-Rho gefüllte Partikel

Wir bieten die Verkapselung von geladenen Verbindungen in porösen Materialien an. Dazu füllen wir diese Stoffe, wie Proteine, DNA oder andere Makromoleküle in poröse Silikabeads (Ø > 1 µm) mit enger Porengrößenverteilung, verschließen anschließend die Poren mit einer Spezialbeschichtung und bringen außen weitere Polyelektrolytschichten zur Funktionalisierung auf.

Die konfokale Aufnahme zeigt polydisperse Chitosan-Rho gefüllte Partikel (Ø 5-10 µm), welche mit Polyallylamin-Cy5/Polystyrolsulfonat umhüllt sind; (Bildgröße 43 µm x 43 µm)

zurück zur Übersicht