Verkapselung hydrophober Materialien

Verkapselung hydrophober Materialien

Die LbL-Technologie eignet sich auch für hydrophobe Feststoffe oder Öle, die durch die hydrophile LbL-Beschichtung leicht und langzeitstabil ohne Tenside in wässrige Lösungen eingebracht  werden können, in denen sie monodisperse Suspensionen bilden ohne zu aggregieren.

Die Abbildung zeigt 5 µm große, poröse Silikapartikel mit 25% Pfefferminzöl befüllt und in reinem Wasser suspendiert (Bildgröße 40 µm x 40 µm).

zurück zur Übersicht